Team Lisa kommt zusammen

Das Team Lisa hat sich Ende letzten Jahres gegründet und unterstützt mich seitdem tatkräftig. Einige Partner konnte ich aber dennoch bisher nicht persönlich kennenlernen. Das haben wir nun geändert! In den Räumen von meinem Partner 4Talents Analytics sind wir nun endlich mal persönlich zusammen gekommen.

Für mich war es einfach schön, dass ich mich nun auch noch persönlich für die tolle Unterstützung bedanken konnte. Das gesamte Team Lisa hat einen immensen Beitrag dazu geleistet, dass ich in Tokio meinen Kindheitstraum leben durfte.

_DSC5585_01
_DSC5654_01

 

Neben der Möglichkeit für die Partner sich auch gegenseitig mal kennen zu lernen und auszutauschen, stand in erster Linie ein kleiner Recap meiner Erlebnisse bei den Olympischen Spielen im Mittelpunkt. Daraus entwickelte sich allerdings ziemlich schnell eine super spannende Gesprächsrunde, die trotz der zeitlichen Ausdehnung sehr kurzweilig und interessant war. Und für mich war es auch einfach cool zu spüren wie groß das Interesse meiner Partner an mir und meinem Sport ist. Die Vielfalt der Fragen hat mich positiv überrascht: angefangen mit Fragen zum Thema Olympische Spiele, über technische Abläufe im Wettkampf und Training bis hin zu mentalen Aspekten und viele mehr.

Selbstverständlich kam auch die Frage auf, wie es denn nun für mich weitergeht. Momentan genieße ich die Off-Season noch in vollen Zügen und verdränge jeden Gedanken an Training und dergleichen vollkommen. Stattdessen hole ich das nach, was in den vergangenen Monaten zu kurz gekommen ist: Familie, Freunde treffen, Urlaub,…

In der ersten Oktoberhälfte wird es dann aber vermutlich wieder los gehen, denn nächstes Jahr warten gleich zwei Großevents: einerseits Ende Juli die Weltmeisterschaften in Eugene und das vielleicht sogar größere Highlight aufgrund des Austragungsortes, die Europameisterschaften Mitte August in München.